Ihr Pool vom Profi aus Oberösterreich und Salzburg

Fa. Gebetsroither GmbH liefert und produziert in enger Zusammenarbeit mit der Fa. Kreidl Schwimmbäder aus UV-beständigem, durchgefärbten Polypropylen in verschiedenen Farben:

Wir bauen unsere Schwimmbäder auf der vorgefertigten Betonplatte vor Ort zusammen. Dies ermöglicht uns, Schwimmbäder in allen verschiedenen Formen und Größen herzustellen - ohne zusätzliche Liefer-, Transport- und Krankosten.

Kurze Beschreibung zweier Poolvarianten:

Skimmerpool

SKIMMERPOOL

Schwimmbäder mit Skimmer sind die häufigste Variante privater Poolvergnügen. Der Skimmer ist ein mechanischer Schmutzfänger, von wo die Filterpumpe das Poolwasser ansaugt und durch die Filteranlage wieder gereinigt retour über die Einstromdüsen ins Schwimmbad gelangt. Durch die optimale Positionierung der Einstromdüsen kann eine effektive Wasserumwälzung erzielt werden.

Überlaufpool

ÜBERLAUFPOOL

Die Variante mit Überlauf ist eine elegante Form für private und öffentliche Schwimmbadanlagen. Das Poolwasser läuft über die Überlaufrinne in den Ausgleichstank, von welchem aus die Filterpumpe ansaugt. Durch die Filteranlage gelangt das Poolwasser wieder gereinigt über die Einstromdüsen ins Schwimmbad retour.

Vorteile Überlaufpool

Kein schmutziger Poolrand, geringere Wellenbewegung im Pool, besseres Schwimmgefühl, da kein Poolrand sondern der Blick in den Garten, bessere Wasseraufbereitung, da der Oberflächenschmutz sofort über die Überlaufrinne zur Reinigung gelangt.

Einstiegsmöglichkeiten in die Welt der Schwimmbäder

Gerne gestalten wir individuell je nach Kundenwunsch den optimalen Einstieg in das Schwimmbad. Eckeinstieg, Römereinstieg nach außen oder über die gesamte Breite, auch speziell gewünschte Formen sind möglich.

FILTERANLAGE UND WASSERAUFBEREITUNGEN

Individuell je nach Poolgröße und Wasservolumen wird die Größe der Filterpumpe und Filterkessel berechnet.
Als Filtermedium kann Sand oder AFM - Glasmedium verwendet werden, ein übersichtliches 6 - Wege Ventil und Druckmanometer erleichtern die Wartung der Filteranlage.

Jetzt anfragen

Wasseraufbereitung

Das Schwimmbadwasser zur Wasseraufbereitung kann entweder in der herkömmlichen Variante mit Chlor oder mittels einer Salzwasseraufbereitungsanlage betrieben werden. Diese bietet folgende Vorteile:

- gesünderes Wasser -
- bessere Wasserqualität -
- haut- und augenschonend -
- weniger Wartungsaufwand -


Weitere Möglichkeiten sind UV - Ozonanlagen oder Aktivsauerstoff.
Eine automatische pH - Dosieranlage erleichtert die Wartungsarbeiten nochmals.

ZUSÄTZLICHE HEIZUNGSMÖGLICHKEITEN

Als zusätzliche Heizungsmöglichkeiten empfehlen wir:

  • einen Wärmetauscher, wobei dieser eine nicht ausgelastete Hausheizungsanlage voraussetzt. 
  • Solaranlagen für Schwimmbadwasser, wobei zu beachten ist, dass mindestens die Hälfte der Poolwasseroberfläche auf Solarfläche umgelegt werden muss um einen entsprechenden Wirkungsgrad zu erzielen.
  • eine Wärmepumpe für Schwimmbadwasser, bei welcher eine gewünschte Temperatur eingestellt wird und die Wärmepumpe das Poolwasser auf die gewünschte Temperatur aufheizt oder abkühlt.

BAUARBEITEN

Die Fa. Gebetsroither unterstützt Sie von der Planung bis hin zur Fertigstellung Ihrer Poollandschaft.
Wir empfehlen, eine ortsansässige Baufirma zu wählen - gemeinsam mit dieser Baufirma und dem Kunden wird ein Gesamtprojekt geplant, bei welchem die technischen und baulichen Abschnitte terminlich festgelegt werden, um einen reibungslosen Arbeitsablauf sicherzustellen.
Gerne übernehmen wir für unsere Kunden die gesamte Bauabwicklung bis zur Fertigstellung und Errichtung der Poolanlage.


SERVICE UND WARTUNG

Nach Fertigstellung der Schwimmbadanlage und einer Terminvereinbarung folgt eine ordentliche Einschulung der Pool - Filter und Wasseraufbereitungsanlage.
Im Herbst führen wir die erste Einwinterung gemeinsam mit unseren Kunden kostenlos durch.
Weitere Servicearbeiten umfassen z.B. Poolreinigung im Frühjahr, Wartung der gesamten Filter- und Wasseraufbereitungsanlagen, Austausch vom Filtermedium.


BERATUNG

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vor Ort, um weitere Details zu besprechen.